Dienstag, 3. Januar 2017

Kerstin Rose - Rooms. Zuhause bei Kreativen

Kerstin Rose - Rooms. Zuhause bei Kreativen


Titel: Rooms. Zuhause bei Kreativen
Autorin: Kerstin Rose
ISBN: 978-3-421-04028-2
Preis: 39,99 Euro
Seiten: 191













Quelle: DVA

Die Hamburger Journalistin Kerstin Rose arbeitet seit vielen Jahren zu den Themen Interior
und Travel. Sie fasziniert es, anderer Leute Lebens- und Wohnkonzepte zu ergründen.
Gemeinsam mit dem Fotografen Christian Schaulin bereist sie die Welt. Die eleganten Wohn- und Reisereportagen des Duos erscheinen in den besten Interior- und Lifestylemagazinen in Europa, Australien, den USA und Russland.

Die Autorin Kerstin Rose und der Fotograf Christian Schaulin haben Europa bereist und kreative Menschen zuhause besucht. Architekten in Mailand und Berlin, Designer in Paris und Lissabon, Künstler aus Südtirol und der Schweiz haben ihre Türen geöffnet und gezeigt, was für sie Wohnen bedeuteut. Trotz unterschiedlicher Stile und Lebensphilosophien eint die Kreativen die Lust
am Querdenken und das Interesse an individuellen Einrichtungslösungen. Wenn die Architektur erst einmal steht, entscheiden die Profis bei der Innenraumgestaltung aus dem Bauch heraus, verlassen
sich auf Eingebung und die Kraft innerer Bilder von Schönheit. Der elegante Bildband
zeigt diese vielfältigen Lebenswelten und vermittelt die Interiorideen der Bewohner. (Beschreibung)

Ich danke der DVA für die Bereitstellung des Leseexemplars.
Zuerst einmal sei vorweg gesagt: Ich liebe es zu dekorieren, einen Raum immer einmal wieder umzugestalten - und ich liebe schöne Dinge. Immer wieder dekoriere ich meine Wohnung um.Ok, als Bloggerin und Journalistin in den Bereichen Fashion und Lifestyle ist das vermutlich auch kein Wunder. Daher wurde ich sofort auf "Rooms" aufmerksam und war sehr gespannt auf dieses Buch.

Beim Durchblättern durch diesen Bildband merkt man sofort, dass es sich bei diesen Privatwohnungen wirklich um Wohnungen bzw. ein Zuhause von Kreativen nennt, seien es nun
Künstler, Designer oder Architekten. Auch die Dinge, mit denen die Räume gestaltet sind,
sind keineswegs die ganz normalen 08/15 Dinge von Wohnungseinrichtungshäusern.
Man merkt sehr deutlich, dass die Gestaltung durchdacht ist und auch wenn die Möbel und andere
Einrichtungsgegenstände nicht billig scheinen, so wirken die Räume, die gezeigt werden,
dennoch gemütlich. 

Ich persönlich bin ganz begeistert von all den wunderschönen Inspirationen, die mir die Lektüre
von "Rooms" vermittelt hat. Daher bekommt der Bildband von mir

5 von 5 Sternen und eine klare Kaufempfehlung!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen