Samstag, 31. Januar 2015

Julianna Baggott - Memento 2. Die Feuerblume *Kurzrezension*

Julianna Baggott - Memento 2. Die Feuerblume *Kurzrezension*

Hallo Ihr Lieben,

nun habe ich noch eine Kurzrezension für Euch, und zwar zu "Memento 2. Die Feuerblume". Da es sich hier um den 2. Band einer Trilogie handelt, sind Spoiler möglich. Für mehr Infos klickt bitte auf den Link, dann gelangt Ihr direkt zum Verlag:

Memento 2. Die Feuerblume

Memento - Die Feuerblume
 - Julianna Baggott - Hardcover
Quelle: Baumhaus
Eine düstere Welt ist es, in der die 16- jährige Pressia lebt. Vor Jahren wurde die Zivilisation von Bomben zerstört, die Luft ist voller Asche und Gefahren lauern in jedem Winkel. Mutierte Tiere und Pflanzen bedrohen die Überlebenden. Die Menschen sind entstellt - nur die Reinen, die im Schutz des Kapitols die Katastrophe überstanden haben, sind unversehrt. 
Nachdem Pressia, Patridge und Bradwell das Militärregime außerhalb des Kapitols besiegt haben, wollen sie nun eine eigene Armee aufbauen - und sie müssen die Formel für ein geheimes Serum finden, dass sie möglicherweise alle retten könnte. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und führt die  jungen Leute an ungeahnte Orte, die sie längst zerstört glaubten. Doch sie haben den Wahnsinn und die Grausamkeit unterschätzt, von denen Patridges Vater, der mächtigste Mann des Kapitols, geleitet wird. Können sie gegen ihn ankommen? (Klappentext)

Der Einstieg in die Geschichte gelang mir sehr gut und ich fand mich sehr schnell wieder in die Geschichte um die junge Pressia ein. Nach wie vor gefällt mir die Protagonistin Pressia sehr gut. Aber auch die anderen Charaktere wirken auf mich sehr sympathisch. Das Szenario  und das Setting in dieser postapokalyptischen Welt ist erschreckend und faszinierend zugleich, Der Sprachstil ist schön und flüssig, jedoch schnörkellos, was auch besser zu der Geschichte passt. Der Spannungsbogen wird gleich von Anfang an aufgenommen und bis zum Ende weiter aufgebaut, sodass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Mittlerweile bin ich schon sehr gespannt, wie es mit Pressia, Patridge und Bradwell weitergeht. Für mich ist diese Trilogie mittlerweile einer meiner Lieblingsdystopien geworden und ein klares Must- Read. Alles in allem bekommt dieses Buch von mir
                                                            5 von 5 Sternen

Titel: Memento 2. Die Feuerblume
Originaltitel: Fuse
Autorin: Julianna Baggott
Verlag: Baumhaus (hier kaufen!)
ISBN: 978-3-8339-0186-7
Seiten: 541
Teil einer Reihe: ja, 2. Band
Preis: 16,99 Euro

Eure Jade


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen