Freitag, 19. Dezember 2014

Lesen in den 4. Advent - LeseWochenEnde

Lesen in den 4. Advent - LeseWochenEnde




Quelle: Book- Angel














Hallo Ihr Lieben,

dieses Wochenende steht mal wieder ein Lesewochenende an, das letzte in diesem Jahr. Veranstaltet wird es dieses Mal von Mella von Book- Angel und Nicki von Nickis Bücherwelt. Wie schon beim letzten Mal, so wurden auch dieses Mal wieder Teams gebildet. Dieses Mal bin ich in Team 9, zusammen mit Mikka, Paula und Johanna.Natürlich gibt es auch wieder Aufgaben und Fragen. Unter diesem Post werde ich Euch immer auf dem Laufenden halten.

                                              Freitag, den 19.12.2014

                                           12 Uhr - Die Tagesaufgabe

Eröffnet einen Gruppenchat, findet einen Namen für Eure Gruppe und stimmt für jedes Mitglied ab, welches Buch von den genannten er lesen soll.

Einen Gruppenchat haben wir bei Facebook schon eröffnet und einen Namen für unsere Gruppen haben wir auch schon: Die Büchereulen! Auch abgestimmt haben wir bereits. Mein Buch an diesem Wochenende ist nun "Mystic City 1. Das gefangene Herz" von Theo Lawrence. Mikka liest "Das Mädchen, das die Hoffnung brachte", bei Paula fiel die Wahl auf "Erebos" und Johanna liest "Poison Princess".


                                             15 Uhr - Frage 1:

Lest Ihr im Sommer ein anderes Genre als im Winter?

Nein, ich habe keine Genres, die ich speziell nur in einer Jahreszeit lese. Ich lese immer alles, worauf ich gerade Lust habe. 


                                              18 Uhr - Frage 2:

Zeige uns Deine 5 Bücher, die Ihr in diesem Jahr geliebt habt und sage uns, was Dir so gut daran gefallen hat.

Die Aufgabe ist jetzt nicht ganz so einfach, weil es bei mir eigentlich noch ein paar mehr gab, aber ich zeige Euch jetzt einfach mal fünf der Bücher, die mich einfach überzeugt haben in diesem Jahr.

-1) "Wie Monde so silbern" = Für mich einfach der Beginn einer wundervollen Reihe. Durch die 
      märchenhaften Elemente hat das Buch einfach etwas Magisches.
-2) "Wie Blut so rot" = Tja, was soll ich sagen? Auch der zweite Band dieser Reihe ist einfach toll.
-3) "Wie Sterne so golden" = Muss ich da jetzt echt noch was sagen? Ich liebe diese Reihe einfach 
      total!
-4) "Die Seiten der Welt" = Dieses Buch hat mich einfach überzeugt. Aber da ich ohnehin Kai Meyer
      sehr gerne lese, war das doch wohl zu erwarten.
-5) "Von der Nacht verzaubert" = Hach ja, dieser Auftakt einer Trilogie hat mich denn auch gleich
      verzaubert. Und dann spielt die Geschichte auch noch in Paris - einer meiner beiden absoluten 
      Lieblingsstädte.


                                                21 Uhr - Frage 3:

Wie werdet Ihr die Weihnachtstage verbringen?

Die Weihnachtstage werde ich nicht anders als die üblichen Tage verbringen. Ich muss einiges für mein Zweitstudium, die Politikwissenschaft, erledigen. Außerdem muss ich noch einiges für die Arbeit vorbereiten. Also alles recht unspektakulär.


                                               Samstag, den 20.12.2014:

Update 1:
Nachdem ich letzte Nacht mal wieder nicht schlafen konnte, habe ich die Zeit genutzt und weitergelesen. Und was soll ich sagen? Ich habe "Mystic City 1. Das gefangene Herz" auch gleich beendet, sodass ich dann heute die nächste Abstimmung von meinen Teamkolleginnen brauchte. Zur Wahl standen:
1) "Unter fremdem Himmel 1. Gebannt" von Veronica Rossi
2) "Seelenrausch" von Maya L. Heyes
3) "Black Dagger 2. Blutopfer" von J. R. Ward.
Die Abstimmung ging 2 zu 1 für "Gebannt" aus und so lese ich es jetzt. Die eine Stimme entfiel auf "Seelenrausch", daher habe ich mich entschieden, dieses Buch dann im Anschluss daran zu lesen.

                                              12 Uhr - die Tagesaufgabe:

Die Verlage haben mittlerweile ihre Verlagsvorschauen für 2015 veröffentlicht. Bitte zeige uns 5 Bücher, die 2015 veröffentlicht werden und auf die Ihr Euch freut.

Diese Aufgabe ist mir sehr schwer gefallen, da meine Wunschliste derzeit immer weiter wächst - und das nur mit Büchern, die nächstes Jahr erscheinen werden. Entschieden habe ich mich nun für diese hier:

1) "Die Auslese 2. Nichts vergessen und nie vergeben" von Joelle Charbonneau. 
2) "Schimmert die Nacht" von Maggie Stiefvater.
3) "Night School 5" von C. J. Daugherty
4) "Furchtlose Liebe 2" von Alexandra Bracken
5) "Mitternachtsmesse" von F. Paul Wilson

                                                     
                                                      15 Uhr - Frage 1:

Habt Ihr schon alle Geschenke beisammen?

Ja, ich habe alle meine Geschenke beisammen. Allerdings muss ich an einem Teil für meine Mutter (ein Teil des Geschenks ist selbstgemacht) noch etwas fertigstellen, benötigte dafür aber noch ein wenig Zubehör und das habe ich heute morgen gekauft.


                                                      18 Uhr - Frage 2:

Wie findest Du Dein ausgewähltes Buch?

Paula, Mikka und Johanna hatten für mich als erstes Buch ja, wie gesagt, "Mystic City 1" ausgewählt. Dieses Buch hat mir auch wirklich sehr gut gefallen. Seit gestern Nacht habe ich es bereits durch und lese nun mein zweites. Dieses Mal handelt es sich um "Gebannt" von Veronica Rossi. Auch dieses Buch gefällt mir sehr gut und ich bin schon fast wieder auf der Hälfte. 


                                                         21 Uhr - Frage 3:

Zeige uns 5 Bücher, die Dir im Jahr 2014 nicht gefallen haben und teile uns mit, warum sie Dir nicht gefallen haben.

1) "Crossfire 1. Versuchung" konnte mich leider gar nicht überzeugen. Mit der Ge-
    schichte an sich sowie mit den Protagonisten wurde ich einfach nicht richtig warm
2) "Silber. Das erste Buch der Träume". Auch mit diesem Buch wurde ich nicht 
     warm. Ich hatte dem Buch insgesamt fünf Mal eine Chance gegeben, als es dann immer noch 
     nicht klappte, habe ich es weggeben. Die Geschichte hier und die Protas mochte ich nämlich leider
     gar nicht.
3) "MondLichtSilber" konnte mich ebenfalls nicht überzeugen, sodass ich es am 
     Ende abgebrochen habe. Mit der Story konnte ich nicht wirklich etwas anfangen.
4) "Traummädchen 1. Blutmond im Mitternachtsblau" hat mich leider nicht vollständig überzeugen 
     können. Ich kann zwar nicht sagen, dass es mir gar nicht gefallen hat, jedoch hat es mich auch 
     nicht 100%ig überzeugen können.

Ein fünftes Buch gibt es bei mir nicht.


                                                    Sonntag, den 21.12.2014:

Update 2:
So, mein zweites Buch "Unter fremdem Himmel 1. Gebannt" habe ich tatsächlich noch nicht beendet, jedoch fehlen nur noch 130 Seiten, dann ist auch das geschafft. Gut lesen lässt es sich auf jeden Fall und mir gefällt es auch sehr gut.

                                                       12 Uhr - Die Tagesaufgabe

Welche Ziele habt Ihr für das Jahr 2015? (In allen Bereichen)

Nach meinem Abschluss an der Uni und aus der Tatsache resultierend, dass ich bereits als freie Journalistin (nein, den Blog meine ich nicht, ich bin tatsächlich Journalistin) arbeite, hoffe ich doch, dass ich eventuell bei einer Zeitung arbeiten kann. Außerdem möchte ich meine beiden Sprachen Russisch und Französisch noch ein wenig aufbessern, bzw. bei Französisch wenigstens mal einen Abschluss machen. Außerdem hoffe ich, eventuell eine Promotion beginnen zu können. 
Auch meinen SuB hoffe ich, etwas verkleinern zu können. Naja, in Sachen Blog gibt es da auch noch ein Großprojekt, aber ich verrate an dieser Stelle noch nicht mehr, das soll ja eine Überraschung werden, Anfang Januar, wahrscheinlich am 01. werdet Ihr es dann erfahren.


                                                          15 Uhr - Frage 1:

Ist Dein Protagonist männlich oder weiblich? Welche Eigenschaften hat sie/ er und gefallen sie Dir? Falls nicht, warum nicht?

Ich habe zwei Protagonisten: einen männlichen (Perry) und einen weiblichen (Aria). Beide mag ich. Aria ist einerseits neugierig, andererseits aber auch besorgt und kann sehr halsstarrig sein und wirkt mitunter auch etwas naiv. Perry ist ebenfalls sehr halsstarrig, wirkt teilweise auch abweisend und barsch. Das stört mich allerdings nicht weiter.


                                                               18 Uhr - Frage 2:

Teile uns fünf Bücher mit, die Du gerne im Jahr 2015 lesen möchtest.

Die Entscheidung fiel mir schwer, aber entschieden habe ich mich nun für diese hier:

1) "Revenants 2. Vom Mondlicht berührt"  
2) "Revenants 3. Von den Sternen geküsst" 
3) "Endgame. Die Auserwählten" 
4) "Das Lied von Eis und Feuer 1. Die Herren von Winterfell"
5) "Das Wolkenvolk 1. Seide und Schwert"


                                                                21 Uhr - Frage 3: 


Wie viele Seiten hast Du insgesamt dieses Wochenende gelesen?

Ich habe mein erstes Buch "Mystic City 1. Das gefangene Herz", welches 410 Seiten hat begonnen und auch beendet und dann noch weitere 320 Seiten in "Unter fremdem Himmel 1. Gebannt" gelesen. Alles in allem sind das dann 730 Seiten. Damit bin ich sehr zufrieden. Das Lesewochenende hat mir sehr viel Spaß gemacht.
An dieser Stelle auch noch mal einen lieben Dank an die anderen Büchereulen, es war schön, mit Euch zu lesen.

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du dabei bist. <3
    Viel Spaß.

    Lg
    Nicki

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen