Sonntag, 10. November 2013

Kiersten White - Lebe lieber übersinnlich. Tears 'N' Kisses

Kiersten White - Lebe lieber übersinnlich. Tears 'N' Kisses


Hallo zusammen,

jetzt habe ich mal wieder eine Rezension für Euch, und zwar zu "Lebe lieber übersinnlich. Tears 'N' Kisses" von Kiersten White. 

                                             


Kiersten White hat einen großen Mann und zwei kleine Kinder. Sie lebt in San Diego, nahe dem Meer, wo sie ihre Tage vollkommen normal verbringt. Diese Fülle an Normalität hat dazu geführt, dass sie alle paranormalen Dinge absolut faszinierend findet - unter anderem Feen, Vampire und Popkultur. Tears 'N' Kisses ist der Abschlussband ihrer Trilogie um das Traumpaar Evie und Lend.

Von wegen normal! Eigentlich ist Evie vollauf damit beschäftigt, Weihnachtsgeschenke zu besorgen und den großen Winterball zu planen. Doch wie soll sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren, wenn sie das Gerichtsverfahren gegen ihre Ersatz- Mum Raquel verhindern, ihren Freund Lend aus den Fängen der Dunklen Elfenkönigin befreien und sich entscheiden muss, ob sie nun dieses verpiepte Tor in eine andere Dimension öffnen soll oder nicht. Dort hindurch will nämlich die gesamte Mannschaft der Paranormalen. Doch was, wenn Lend ebenfalls mitgeht und die Erde verlässt? Plötzlich ist Evies Entscheidung noch viel schwieriger als gedacht. (Klappentext)

So, hier ist er nun, der Abschlussband um das Traumpaar Evie und Lend. Da ich ja bereits die ersten beiden Teile verschlungen habe und von ihnen begeistert war, war es für mich klar, dass ich auch den dritten Teil haben (und natürlich dann auch lesen) musste. 

Evie ist eigentlich gerade damit beschäftigt, den Winterball an ihrer Schule zu planen und Weihnachtsgeschenke zu besorgen, als immer mehr Paranormale in dem Ort auftauchen, in dem sie jetzt lebt. Allerdings nicht ohne Hintergedanken, denn alle wollen, dass Evie sie zurück in ihre Dimension schickt. Dann gerät ihr Freund Lend auch noch in die Fänge der Dunklen Elfenkönigin und zu guter Letzt muss sie auch noch das Gerichtsverfahren gegen ihre Ersatz- Mum und Ex- Chefin verhindern. 

Der Einstieg in die Geschichte fiel mir wieder sehr leicht und auch insgesamt lässt sich das Buch gut lesen, da der Sprachstil schön und flüssig ist und einfach gut zu Evie und ihrer Welt passt. Auch die Protagonisten waren, wie schon bei den beiden vorherigen Bänden, gut dargestellt und ich konnte gut mit ihnen mitfiebern. Dann gab es noch ein Wiedersehen mit Jack, Evies Erzfeind aus Band 2, und auch Reth, ihr Elfen- Ex- Freund, war wieder mit von der Partie. Jack, den ich in Band 2 nicht so recht mochte, konnte ich nun auch endlich besser in seinen Handlungen verstehen und auch Reth wurde mir am Ende sympathisch. Auch das Cover passte, wie bei den Vorgängern, wieder perfekt zur Reihe. Es ist ebenfalls in rosa- grau gehalten und passt so gut zu Evie und ihrer Welt. Für einen Abschlussband ist auch der Titel Tears 'N' Kisses sehr gut gewählt. Daher bekommt dieser Band von mir insgesamt
                                                                         5 von 5 Sternen

 Titel: Tears 'N' Kisses
Originaltitel: Endlessly
Autorin: Kiersten White
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-7240-5
Preis: 17,95
Seiten: 416 
Teil einer Reihe: ja (Trilogie) 

Die ersten beiden Bände findet Ihr hier: Flames 'N' Roses 
                                                                          Dreams 'N' Whispers


So, nun heißt es auch für mich Abschied nehmen von Evie mit ihrer Vorliebe für alles Rosa- farbene, Lend und all ihren Freunden.

Eure Jade

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen