Donnerstag, 17. Oktober 2013

Neuzugänge im Oktober 2013

Neuzugänge im Oktober 2013

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch einmal meine Bücher vorstellen, die ich mir zum Geburtstag bekommen habe bzw. mir von dem Geburtstagsgeld gekauft habe.

Klappentext:

Drei Monate nach dem Erdbeben: Aries hat ihre Freunde sicher nach Vancouver geführt. Nur der rätselhafte Daniel, zu dem sie sich am meisten hingezogen fühlt, verschwindet immer wieder. Währenddessen errichten die Hetzer unter den wenigen Überlebenden der Katastrophe ein blutiges Regime aus Unterdrückung und Angst. Doch dann tappen Michael und Clementine in eine tödliche Falle, und Mason und Daniel werden von den Hetzern gefangen genommen. Die Gruppe bricht auseinander. Wen kann Aries retten, bevor sie sich rettungslos in ihren eigenen Gefühlen verliert?







 
Klappentext:

Die Regierung hat Ember und Chase für tot erklärt - endlich sind sie frei und schließen sich dem Widerstand an. Doch im Lager der Rebellen herrscht Aufregung: Der geheimnisvolle "Heckenschütze" erschüttert mit seinen Anschlägen die Moralmiliz. Wer ist er? Steht er wirklich aufseiten der Rebellen? Wir er dem Widerstand zum Durchbruch verhelfen? Um den Attentäter zu fassen, veröffentlicht das FBR eine Fahndungsliste - und zu den Hauptverdächtigen gehört Ember Miller. Dass sie nun auch von ihren neuen Freunden verraten wurde, wird der totgeglaubten Ember schmerzhaft bewusst. Doch dann gibt sie ihr Versteckspiel im Untergrund auf und kämpft für ihre Freiheit.





 
Klappentext:

Nora
         ist usterblich verliebt.

Benedicte
          denkt vor allem an eins: Sex.

Trine
           geht ihren Weg - komme, was wolle.

Vilde
          hält ihre Gefühle gut im Verborgenen.

Eine der vier Freundinnen hat nur noch 20 Tage zu leben





Klappentext:

Noras große Liebe
                   steht vor dem endgültigen Scheitern

Benedicte 
                    ist nur einen Schritt vom tödlichen Abgrund 
                    entfernt

Trine
                   droht an ihren widersprüchlichen Gefühlen zu zer-
                   brechen.

Vilde
                  riskiert alles, um ihr innerstes Geheimnis vor aller
                  Welt zu bewahren.

Eie der vier Freundinnen hat nur noch 12 Tage zu leben...


Klappentext:

Karous Welt ist zusammengebrochen: Ihre große Liebe, der Seraph Akiva, ist für den Tod ihrer Familie verantwortlich. Jetzt hat sie nur noch ein Ziel: den jahrtausendealten Krieg zwischen den Chimären und den Seraphim zu beenden. Sie zieht sich in die Wüste Marokkos zurück, um dort eine Arme zu bilden. Eine Armee aus Monstern.
Akiva dagegen will sich unbedingt von seiner Schuld befreien. Er hatte im Irrtum gehandelt, dachte Karou wäre tot, und wollte sie rächen. Um seine Tat zu sühnen, plant er deshalb einen gefährlichen Verrat.
Wird Akivas Plan aufgehen? Und kann Karou ihre Trauer überwinden, und Akiva jemals verzeihen?






Klappentext:

"Du", und er flüsterte das Wort, prägt es in meine Haut. Zögert. Dann. Noch sanfter. "Du zerstörst mich."

Juliette ist die Flucht gelungen. Sie und Adam sind den Fängen des grausamen Regimes entkommen und haben Zuflucht gefunden im Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen. Hier gibt es andere wie sie mit übernatürlichen Kräften und zum ersten Mal fühlt Juliette sich nicht mehr als Ausgestoßene, als Monster. Doch der Fluch ihrer tödlichen Berührung verfolgt sie auch hier - zumal Adam nicht länger völlig immun dagegen ist. Während ihre Liebe zueinander immer unmöglicher scheint, rückt der Krieg mit dem Reestablishment  unaufhaltsam näher. Und mit ihm das Wiedersehen mit dem dunklen und geheimnisvollen Warner. Juliette weiß, dass er ihr Todfeind ist, dass sie ihn hassen sollte. Und doch spürt sie, dass sich hinter seiner scheinbar    gefühllosen Fassade so vie mehr verbirgt, als es den Anschein hat.

Eure Jade



 

1 Kommentar:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich (:
    Die Bücher sind wirklich klasse, vorallem um Dark Village 2 beneide ich dich weil ich den 1. Band super fand (:
    Viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen