Sonntag, 22. September 2013

Lesenacht XXL - Mein Sonntag

Lesenacht XXL - Mein Sonntag

Die Tagesfrage

Die heutige Frage des Tages kommt von dem Autoren Uwe Laub.

Uwe Laub hat mit dem Thriller "Blow Out" am 13.09.2013 sein Debüt im Ullstein Taschenbuchverlag veröffentlicht. Er hat heute folgende Frage an uns:


 
"Ihr alle liebt Bücher. Habt ihr schon einmal daran gedacht, selbst ein Buch zu schreiben? Und falls ja, was für eines?"

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten 


Uwe Laub





Ja, ich habe schon mal daran gedacht, eines zu schreiben. Schon früh habe ich immer Geschichten geschrieben. Ideen dafür habe ich genug. Wahrscheinlich wird es entweder in Richtung Fantasy oder Dystopie gehen. Aber zur Zeit versuche ich mich gerade an etwas Autobiographischem. 


Mein Sonntag

Mein Fazit der gestrigen Lesenacht: Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Insgesamt habe ich 150 Seiten in meinem Buch gelesen. 
Auch heute habe ich bisher schon wieder weitere 150 Seiten geschafft, sodass ich inzwischen auf Seite 300 bin und mein Buch fast beendet habe. Heute abend werde ich wahrscheinlich noch etwas weiterlesen. Wer weiß, vielleicht schaffe ich es ja sogar, mein Buch zu beenden?
 

Eure Jade

Kommentare:

  1. Hey, Jade (:

    Ich hab auch schon die ein und andere Geschichte geschrieben wobei ich, außer einigen Kurzgeschichten, noch niemals eine fertiggestellt habe. Mein längstes 'Werk' ist 140 Seiten lang und habe ich in den letzten Winterferien geschrieben, leider nicht beendet und jetzt fehlt mir die Motivation.

    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasi,

      ja, das mit der Motivation kenne ich. Mir geht es auch oft so. Aber 140 Seiten sind ja schon mal toll. Da drücke ich Dir die Daumen, dass Du Dein Werk doch noch bald beenden kannst.

      LG, Jade

      Löschen