Mittwoch, 14. August 2013

Wir lesen "Ein ganzes halbes Jahr" - der fünfte Meilenstein

"Ein ganzes halbes Jahr" - der fünfte Meilenstein

So, hier kommt nun endlich mein Update zu den Kapiteln 17 bis 20 von "Ein ganzes halbes Jahr".

Mittlerweile hat mich ja der Sog der Geschichte doch gepackt, auch wenn ich anfangs ja ein paar Anfangsschwierigkeiten hätte. Mittlerweile mögen Lou und Will sich doch. Will hat sich nun auch zum Ziel gesetzt, bei Lou mehr Lebenslust und auch einen gewissen Ehrgeiz zu wecken, damit sie noch ein wenig mehr aus ihrem Leben macht. Eigentlich hat er sich so dieselbe Aufgabe gesetzt, die sie sich für ihn vorgenommen hat.
Schön fand ich das Kapitel, als Lou und Will gemeinsam zur Hochzeit von Wills Ex fahren. Anfangs dachte ich ja, dass das nur in einer Katastrophe enden kann, aber wahrscheinlich wollte Will auch mit dem Kapitel Alicia endgültig abschließen.  
Auch das Kapitel aus Nathans Sicht fand ich gut, denn so konnte man auch einmal seine Sichtweise auf Lou kennenlernen. Einerseits hält er sie vielleicht nicht für eine sehr kompetente Pflegekraft, andererseits scheint er ihre Beharrlichkeit bei Will auch zu bewundern. 

Nun bin ich gespannt, wie es weitergeht.

Eure Jade

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen